chekh-OFF players Berlin - Startseite          MIXED UP Preisträger 2014
english version            Über uns     Aktuelle Inszenierung     Stücke     Ensemble     Partner     Kontakt
[ AKTUELLE BROSCHÜRE ]      
Stücke    Der Kick    Fotos

chekh-OFF players Berlin - Der Kick - Foto: Thomas Grünholz Der Kick (2008)
von Andreas Veiel und Gesine Schmidt

Marinus Schöberl war 16 Jahre alt, als er durch einen "Bordsteinkick" zu Tode getreten wurde - nachdem ihn drei Kumpels zuvor stundenlang geschlagen, beschimpft und gedemütigt hatten. Es gab erwachsene Zeugen, die nicht eingriffen. Täter und Opfer kannten sich, die Mitwisser hatten die vorangegangenen Misshandlungen mitangesehen, ohne einzuschreiten und schwiegen monatelang.

So schockierend die Tat ist, sie ist kein Einzelfall. Was bringt junge Leute dazu, ohne Hemmungen zu quälen und zu töten? Das Stück und die Inszenierung der chekh-OFF players Berlin gibt den als Monster abgestempelten Tätern eine Biographie und taucht tief in deren gesellschaftliches Umfeld ein, um die Ursachen exzessiver Gewalt von Jugendlichen besser begreifen zu können.

Vorstellungen:


chekh-OFF players Berlin - Der Kick theaterforum kreuzberg (Berlin)
Premiere: 3. April 2008
Weitere Spieltermine:
4./5./6. April
2./3./8./9./10./29./30./31. Mai
und 1. Juni 2008, jeweils 20 Uhr
Schulvorstellungen (auf Vorbestellung):
3./4. April, 8./9./29./30. Mai, jeweils 10 Uhr
Es sind weitere Vorstellungen im September geplant.

Theaterhaus Mitte (Berlin)
16./17./19./20./23./24./26. April 2008, jeweils 20 Uhr
Schulvorstellungen:
16./17./23./24. April 2008, jeweils 10 Uhr

Schloss Lelkendorf (bei Güstrow)
Kultur-Gut pro Regio e.V.
10.-12. April 2008, jeweils 19 Uhr
Schulvorstellungen:
10. und 11. April 2008, jeweils 10 Uhr

theaterBurg Roßlau (Dessau-Roßlau)
Vorstellungen: 12./13., 19./20. August, jeweils 20 Uhr
Karten: 13.-, ermäßigt 9.- Euro
telefonisch unter: 0340 - 204 27 42

gefördert und unterstützt von Michael Tschechow Studio Berlin, Corrente Stiftung Hamburg